Ein Bitcoin Anfänger Guide zum Überleben der Bgold und Seg Wit2xForks

Goldmünze Review

Es sieht so aus, als würde Bitcoin in Kürze mindestens zwei weitere “Münzsplits” treffen, was (korrekter) zur Erfindung neuer Münzen führen wird. Ein paar Wochen danach wollen eine Reihe von Bitcoin-Unternehmen nach dem SegWit2x-Programm, das im “New York Agreement” (NYA) definiert ist, hart durchdrehen, was wahrscheinlich zu einer weiteren brandneuen Münze führen wird.

Update: Mehrere dieser Firmen und die wichtigsten Organisatoren hinter SegWit2x haben sich entschieden, mit ihrer Hard-Fork nicht fortzufahren. Andere können jedoch trotzdem fortfahren. Wenn Sie also auf der sicheren Seite sein wollen, bleiben die Hinweise in diesem Artikel erhalten.

Sollte dies der Fall sein, könnte es in nur etwa einem Monat nach der Veröffentlichung dieses Berichts drei verschiedene Blockchains und drei Arten von Münzen geben. 1 Blockchain würde sich an das aktuelle Bitcoin-Protokoll halten; Für die Absicht dieses Artikels wird diese Münze als “BTC” bekannt sein. Die zweite Blockchain wird beim Bgold-Protokoll bleiben; In diesem Artikel wird diese Münze als “BTG” bekannt sein. Die nächste Blockchain wird nach dem SegWit2x-Protokoll stattfinden; Diese Münze wird als “B2X” bekannt sein.

Die fantastische Sache ist, dass jede BTC effizient auf die Bgold- und auch die SegWit2x-Blockchains kopiert wird. Wenn Sie Bitcoin persönliche Schlüssel zur richtigen Zeit der Gabeln halten, müssen Sie in der Lage sein, Ihre BTG- und B2X-Münzen auch zu bekommen.

Die schlechte Nachricht ist, dass solche Gabeln ein bisschen chaotisch und riskant sein können. Wenn Sie nicht vorsichtig sind, ist es leicht, Ihre BTC oder sogar B2X und vielleicht Ihr BTG zu reduzieren.

Ein Bitcoin Anfänger Guide zum Überleben der Bgold und Seg Wit2xForks Ihre pers

Dieser Leitfaden gibt Ihnen die Grundlagen, um Ihr Geld bei den sich nähernden Gabeln sicher zu halten und sicherzustellen, dass Sie es bis zum Ende des nächsten Monats schaffen, wenn Ihre BTC, BTG und B2X vollständig sind.

Anmerkung des Autors: Wenn Sie mit den Märkten spielen möchten, wann immer es möglich ist, und Sie Risiken akzeptieren, oder Sie wirklich verstehen, was Sie tun, ist dieser Artikel wahrscheinlich nicht für Sie: Es ist ein Anfängerleitfaden. Bitte beachten Sie auch, dass alles in diesem Artikel nur beraten wird, nach unserem besten Verständnis der Situation.

Seien Sie sich zunächst bewusst, dass Münzsplits etwas riskant sein könnten – besonders umstrittene wie die SegWit2x-Gabel. Während es im Moment unwahrscheinlich erscheint, besteht die Möglichkeit, dass eine Art Cyber-Kampf ausbrechen wird, vielleicht sogar bis zu dem Punkt, an dem alle Wechselkurse stark fallen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie nicht in ein Kreuzfeuer geraten, ist es besser, Bitcoin nicht mehr wert zu sein, als Sie bereit sind zu verlieren.

Wenn Sie sich entscheiden, mit Ihrem Bitcoin fortzufahren, sollten Sie sicherstellen, dass Sie vor dem 25. Oktober und möglichst früher bereit sind. An diesem Nachmittag wird das BTG-Äquivalent an alle BTC-Guthaben verteilt. B2X wird sich einige Wochen später, Mitte November, halten (das genaue Datum ist noch nicht bekannt).

Wenn Sie Ihre Bitcoins auf einem Markt, bei einem Custodial-Service wie Coinbase, Circle oder sogar Xapo oder bei einer anderen Agentur, die Ihre privaten Schlüssel bei sich hat, aufbewahren, erhalten Sie möglicherweise BTC, BTG und B2X. Das ist noch nicht ganz klar, und wenn Sie Ihre Münzen weiterhin für solche Dienstleistungen aufsparen möchten, sollten Sie zumindest sehen, ob Ihre Austausch- oder Verwahrungshilfe der Wahl eine offizielle Ankündigung auf den Gabeln, möglicherweise auf ihrer Firmenwebsite, veröffentlicht hat. Andernfalls kontaktieren Sie sie, um nachzufragen.

Das heißt, wenn Sie absolut sicher sein wollen, dass Sie Ihre BTC, BTG und B2X bekommen können, sollten Sie Ihre persönlichen Schlüssel wirklich selbst kontrollieren. So müssen Sie sich nicht auf Dritte verlassen.

Falls Sie nun einen Depot-Service zum Speichern Ihrer Bitcoins verwenden, müssen Sie lieber Ihre eigene Geldbörse erstellen. Senden oder zeichnen Sie Ihre Bitcoins vom Sicherheitsdienst für diese Brieftasche; Diese Tasche hält dann Ihre privaten Schlüssel.

Welche Art von Brieftasche Sie verwenden möchten, ist Ihre Entscheidung. Für diesen speziellen Zweck ist es besser, eine Tasche zu verwenden, mit der Sie direkt auf Ihre persönlichen Schlüssel zugreifen können. (Einige Brieftaschen machen es Ihnen leichter als andere.) Aber technisch gesehen sollte jede Brieftasche, mit der Sie Ihre persönlichen Schlüssel kontrollieren können, in Ordnung sein.

In diesem Sinne sind hier einige grundlegende Optionen:

Wenn Sie nicht in nächster Zeit mit BTC, BTG oder sogar B2X handeln möchten, und wirklich möchten, dass alle sie als langfristige Investitionen behalten, dann ist eine Zeitung Brieftasche eine fantastische Option. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Option nur dann sicher ist, wenn Sie strenge Sicherheitsvorkehrungen treffen, die Sie hier finden können.

Häufige Brieftaschen sind ungefähr so ​​sicher wie der Computer (oder das Telefon). Da die meisten Telefone und Computer nicht wirklich sicher sind, sind diese nicht ideal für große Mengen. Vor diesem Hintergrund behalten alle auf bitcoin.org aufgeführten Handy- und Desktop-Portemonnaies Ihre persönlichen Schlüssel. Electrum ist eine fantastische Wahl, wenn Sie direkt auf Ihre privaten Schlüssel zugreifen möchten.

Ein Voll-Knoten-Portemonnaie wie Bitcoin Core oder sogar Bitcoin Knots kann ebenfalls eine fantastische Wahl sein, da es nicht schwer ist, mit diesen Taschen Ihre persönlichen Schlüssel zu bekommen. Als Bonus bieten diese Geldbörsen ein wenig mehr Sicherheit für die Bitcoin-Blockchain (bald) nach dem SegWit2X-Fork, da diese Taschen alle aktuellen Bitcoin-Protokollprinzipien anwenden. Dennoch sind diese Arten von Brieftaschen im Vergleich zu den meisten anderen Brieftaschen ressourcenintensiver zu verwenden.

Eine andere Wahl ist, eine Hardware Brieftasche zu bekommen. Alle auf Bitcoin.org aufgeführten Hardware-Wallets schützen Ihre privaten Schlüssel. Nichtsdestotrotz können Sie mit diesen Brieftaschen in der Regel nicht direkt auf Ihre persönlichen Schlüssel zugreifen. Es ist klar, dass diese Taschen Ihnen erlauben werden, BTG besonders zu bekommen, anstatt dass alle sie auch eine Garantie für B2X gegeben haben. Während also diese Brieftaschen Ihre privaten Schlüssel sicher aufbewahren, könnte es ein wenig einprägsamer (aber wahrscheinlich nicht unmöglich) sein, danach drei Münzen zu erhalten.

In jedem Fall: stellen Sie sicher, Kopien Ihrer eigenen Schlüssel zu machen! Bei den meisten Brieftaschen müssen Sie dies bei der Installation tun. Verpasse diesen Schritt nicht.

Der Bitcoin Gold-Fork wird gelegentlich als “Friendly Fork” bezeichnet. Dies liegt hauptsächlich daran, dass er nicht beabsichtigt, der “tatsächliche” Bitcoin zu sein, und er beabsichtigt, einen starken Replay-Schutz zu implementieren.

Kurz gesagt bedeutet diese Wiedergabesicherheit, dass Sie Ihr BTG nicht senden, wenn Sie beabsichtigen, BTC zu senden (oder andersherum). Also, auch nachdem du deine BTC verbracht hast, kannst du immer noch deine BTG bekommen.

Wenn Sie mit Ihrem BTC vor dem SegWit2x fork verhandeln möchten, könnte es nützlich sein, aufzuschreiben, welche Bitcoin-Adressen oder persönlichen Schlüssel Ihnen BTG gutgeschrieben haben, mit anderen Worten, Ihre Bitcoin-Adressen hatten BTC auf ihnen zur Zeit der Bgold-Gabel am 25. Oktober.

Aber es gibt keine Eile, um Ihr BTG wirklich zu bekommen. In der Tat wird es wahrscheinlich mindestens eine Woche dauern, bevor das überhaupt möglich ist, und möglicherweise auch länger. Auf diese Weise müssen Sie nur alle Ihre neuen Münzen durchsetzen.

Leider kann die SegWit2x-Gabel etwas unordentlicher spielen.

Zum einen glauben einige der Unternehmen, die SegWit2x unterstützen, dass dies ein Update von Bitcoin selbst ist. Sie haben daher jetzt keinen Zweck, einen neuen Namen anzunehmen. Unterdessen können sie telefonieren oder aufzeichnen (was dieser Bericht bezeichnet), BTC als “B1X” oder einen anderen Ticker.

Und natürlich werden alle Münzen ihre eigenen Wechselkurse kontrollieren. Sie sollten folglich keine als “BTC” notierte Münze kaufen oder verkaufen, es sei denn, Sie sind sich sehr sicher, welche Münze Ihre Börsennotierung als “BTC” hat.

Außerdem scheint SegWit2x jetzt ohne starken Replay-Schutz zu funktionieren. Dies bedeutet, dass Post-Fork-, BTC-Trades und B2X-Trades identisch erscheinen und beide auf den beiden Blockchains legal sein könnten.

Wenn Sie also Münzen auf die BTC-Blockchain ausgeben, können Sie versehentlich das “äquivalente” B2X auf der SegWit2x-Blockchain verwenden, und umgekehrt. Anstatt jemanden nur mit BTC zu bezahlen, werden Sie unabsichtlich auch B2X senden – oder umgekehrt. ”

Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie in keinster Weise Münzen in die SegWit2x-Gabel investieren. Wie unten erklärt, müssen Sie zuerst Ihre Münzen “teilen”.

Zusätzlich werden einige milde Wallets (zellulares Wallets) anzeigen, welche Blockchain mehr zugewiesene Hash-Power hat. Dies bedeutet, dass das Gleichgewicht auf Ihrem Display ein BTC-Gleichgewicht oder ein B2X-Gleichgewicht sein kann, und es gibt keine Methode, um den Unterschied zu erkennen. (Selbst wenn die Tasche sagt, es ist ein BTC-Kontostand!)

Um auf der sicheren Seite zu sein, sollten Sie keine Verpflichtungen mit leichten Brieftaschen akzeptieren, da Sie B2X erhalten können, wenn Sie BTC erwarten, oder andersherum. Im Minimum müssen Sie absolut sicherstellen, dass Ihre Tasche genau das zeigt, was Sie denken, dass es angezeigt wird. (Wallets wie Electrum und GreenAddress sollten BTC als “BTC” unabhängig von der Verteilung der Hashpower anzeigen.) Wenn Sie eine Voll-Knoten-Brieftasche wie Bitcoin Core oder Bitcoin Knots verwenden, möchten Sie auch BTC akzeptieren, was ebenfalls nett sein sollte.

Basierend darauf, wie viel Hash-Strom für jede Kette verwendet wird, ist es möglich, dass die Transaktionen für einige Zeit (signifikant) langsamer als üblich sein werden und höhere Gebühren benötigen, um in irgendeiner Weise zu bestätigen.

Wenn alle drei Ketten überleben und du deine persönlichen Schlüssel kontrollierst, musst du Mitte November BTC, BTG und B2X bekommen.Ihre BTG zu beanspruchen sollte relativ einfach sein, vorausgesetzt, es gibt Brieftaschen dafür. Am wichtigsten ist, dass Sie nur Ihre persönlichen Schlüssel (oder persönlichen Schlüsselsamen) in solch eine Tasche stecken müssen.

Es bestehen jedoch einige Sicherheits- und Datenschutzrisiken. Es ist noch zu früh, um genau zu sagen, wie diese Gefahren aussehen werden, denn es ist unklar, welche Geldbörsen BTG fördern wird. (Es ist nicht einmal sicher, dass irgendwelche Brieftaschen werden.) Aber im Allgemeinen müssen Sie zuerst Ihre BTC (und B2X) auf neue Adressen oder ganze neue Brieftaschen bewegen, bevor Sie Ihre BTG erhalten.

Weil es keine Notwendigkeit gibt, sich zu beeilen, ist es wahrscheinlich am besten, nur zu warten, bis Sie mehr Klarheit haben. Zu diesem Zeitpunkt wird das Bitcoin Magazine einen nachfolgenden Artikel veröffentlichen, in dem die Vorgehensweise erläutert wird.

Sich sicher auf B2X (und BTC) zuzugreifen und sie zu verwenden, kann sich als etwas komplizierter erweisen, hauptsächlich wegen des Risikos von Replay-Angriffen. Dies erfordert, dass BTC und B2X voneinander getrennt sind, was möglich ist, sich aber als etwas komplex erweisen könnte.

Einige Brieftaschen könnten die Münzen für Sie spalten, aber es ist zu früh, um zu wissen, welche Brieftaschen es werden. Darüber hinaus werden die Börsen wahrscheinlich Münzsplitting-Dienste einrichten und sich um den größten Teil dieser Komplexität kümmern, die hinter den Displays steckt. Sie sollten dann einfach Ihre BTC oder B2X an einen Markt senden, und die Börse wird Ihrem Konto sowohl BTC als auch B2X gutschreiben. (Sie sollten den Handel sogar wiederholen, damit Sie sicherstellen können, dass sie wirklich beide Münzen erhalten und sie Ihnen auch zuteilen können.) Es kann auch andere Möglichkeiten geben, Ihre Münzen zu teilen, aber das bleibt abzuwarten.

Mitte November wird es wahrscheinlich auch engagierte Geldbörsen für BTC und B2X geben. Offensichtlich müssen Sie möglicherweise Ihre aktuelle Brieftasche aktualisieren oder eine neue Brieftasche herunterladen.

Weitere Informationen darüber, was nach den Gabeln zu tun ist, werden im Bitcoin-Magazin bekannt gegeben, sobald die Gabeln eingetreten sind und wir die Situation nach der Gabelung besser verstehen.

  1. Es ist besser, Ihre persönlichen Schlüssel vor dem 25. Oktober selbst zu kontrollieren und sie bis Mitte November nach der SegWit2x-Gabel zu halten.
  2. Um auf der sicheren Seite zu sein, vermeiden Sie den Kauf oder Verkauf von “BTC” und machen Sie keine Geschäfte kurz nach der SegWit2x Gabel.
  3. Wenn sich der Staub nach der SegWit2x-Gabel ansammelt, greifen Sie auf Ihre Münzen zu und teilen Sie sie. (Wie das geht, wird im Bitcoin Magazine erklärt, wenn es mehr Klarheit gibt)

Dieser Artikel wird aktualisiert, wenn sich die Neuigkeiten entwickeln.