Bitcoin Hearing für kleine Unternehmen

Kleinunternehmer

Am vergangenen Mittwoch führte der Ausschuss für Kleinunternehmen eine Anhörung durch, um Bitcoin, die Vorteile und Gefahren für kleine Unternehmen, zu erkunden. Die Anhörung wurde von Finanz-, Gesetzgebungs-, Wirtschafts- und führenden Bitcoin-Experten besucht. "Bitcoin: Bewertung der Vorteile und Risiken für kleine Unternehmen" war eine der ersten Anhörungen, die sich ganz auf die Art und Weise konzentrierte, wie Bitcoin kleine Unternehmen beeinflussen kann.

Bitcoin Hearing für kleine Unternehmen kleine Unternehmen fantastisch geeignet ist

Jerry Brito, Senior Researcher im Mercatus Centre, gab in der Anhörung seine Aussage ab; Adam White, Direktor für Geschäftsentwicklung und Verkauf bei Coinbase; Mark Williams, Lehrbeauftragter für Finanzen an der Boston University School of Management; und L. Michael Couvillion, Ph.D., Associate Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Plymouth State University.

Die Versammlung auf Capital Hill gab Einblick in die Besonderheiten von Bitcoin für kleine Unternehmen. Der Vorsitzende Sam Graves begann die Diskussion, indem er die Verwendung der Versammlung beschrieb: "Wir haben ein angesehenes Expertengremium eingeladen, das erklären wird, was Bitcoin ist, wie es funktioniert, warum es für kleine Unternehmen fantastisch geeignet ist und was das ist Gefahren im Zusammenhang mit Bitcoin. "Während der gesamten Anhörung erwartete das Komitee, Informationen zu geben, um bescheidene Unternehmen mit einem besseren Ansehen und Verständnis in Bezug auf die Einführung von Bitcoin zu positionieren, und wann es ein Mittel sein könnte, Kunden zu fördern.

Darüber hinaus wurden die Vorteile von Bitcoin im Handel diskutiert, die es Einzelhändlern ermöglichen, Zahlungen auf eine Art und Weise zu verarbeiten, die Betrug verhindert, die Bearbeitungsgebühren reduziert und die Marktexpansion erlaubt. Adam White von Coinbase sagte in seiner Aussage,

"Bitcoin versetzt Menschen in die Lage, Zahlungen an Einzelhändler weiterzugeben, ohne personenbezogene Daten weitergeben zu müssen, die von Kriminellen abgefangen und zu betrügerischen Zwecken verwendet werden könnten. Diese Push-Leistung verleiht Bitcoin eine außergewöhnliche Funktion, die das Risiko von Betrug beseitigt. und Banken geben jedes Jahr Milliarden von Dollar aus, um zu kämpfen. "

White konzentrierte sich klar auf die positiven Eigenschaften von Bitcoin, dennoch standen andere diskutierte Themen im Zusammenhang mit Kostenvolatilität, steuerlichen Konsequenzen und Risiken illegaler Aktivitäten. Alles in allem gab die Anhörung einen positiven Einblick in die Verwendung von Kryptowährungen als Zahlungsmethode und gleichzeitig umfassende Informationen und Erfahrungen aus erster Hand. Anstatt schnelle Entscheidungen und Entscheidungen zu treffen, hat das Komitee ein fantastisches Beispiel für den Umgang mit neuen und disruptiven Technologien wie Bitcoin entwickelt. Die Anhörung schlug offensichtliche Vorteile und Herausforderungen für kleine Unternehmen vor, die sich dafür entschieden, Bitcoin als Bezahlung für Waren und Dienstleistungen zu nehmen.

Vorteile Geringere Bearbeitungsgebühren und globale Bezahlung – Das gesamte Panel sprach von dieser Gebührensenkung, die Bitcoin ermöglicht. Darüber hinaus ermöglicht Bitcoin auch die Umgehung kostspieliger Wechselkurse, so dass Unternehmen global agieren können, ohne die Gewinnmargen zu beeinträchtigen. "Wenn Sie ein Geschäft mit kleinen Gewinnspannen sind, könnte dieser Unterschied darauf hindeuten, dass Sie Ihre Gewinne verdoppeln", sagte Jerry Brito.

Beseitigung von Betrug – Bitcoin kann bescheidene Unternehmen vor Ausgleichsbuchungen und Handelsumkehr von Dritten schützen, da es keinen zentralen Vermittler gibt. Die Betrugsfälle durch Kreditkartentransaktionen könnten sich nachteilig auf das Potenzial eines Unternehmens auswirken, wenn sie aus den Kreditkartennetzen ausgeschlossen werden. Bitcoin erfordert die Zustimmung beider Parteien, einen Handel abzuschließen.

Neue Marktexpansion – Da Bitcoin eine neue Technologie aus dem Zahlungsbereich ist, springen viele Unternehmen an Bord, was ihr Geschäft vom Wettbewerb unterscheidet. Die Kryptowährung kann auch die Erträge steigern. Zum Beispiel, in zwei Monaten, weil die Entscheidung, Bitcoin zu nehmen, berichtet Overstock.com $ 1 Million in Bitcoin-Transaktionen.

Herausforderungen Volatilität – Preisvolatilität wird eine der größten Herausforderungen der wachsenden Kryptowährung sein. Wie schwankt das finanziell Machbare so stark im Preis? Die Erwartung ist, dass Bitcoin sofort perfekt sein sollte. Die Tatsache, dass es noch mehr zu tun gibt, als mit jeder neuen Technologie, die eine breite Akzeptanz sucht. Unternehmen sollten sich jedoch keine Sorgen machen, da es in der Bitcoin-Community viele Unternehmen gibt, die es Einzelhändlern ermöglichen, Bitcoin in ihrer Nachbarschaftswährung zurückzuzahlen.

Sicherheit – In Bezug auf die Sicherheit beinhaltete die Anhörung Diskussionen über, da Mark Williams sagt, dass der "virtuelle Bankraub" von Mt. Gox und viele andere als Schwachstellen beider Bitcoins. Das Komitee untersuchte auch die Gefahren des Taschen-Diebstahls, obwohl Brito das Fehlen eines Vermittlers entdeckte, um gestohlene Bitcoins zu ersetzen.

In der Anhörung wurden auch steuerliche Konsequenzen im Zusammenhang mit der IRS-Erklärung diskutiert, wie mit Bitcoin als Land neben illegalen Aktivitäten umgegangen werden kann und wie es mit der Kryptowährung zusammenhängt.

Was macht die Anhörung für die Zukunft von Bitcoin in kleinen Unternehmen?

Unternehmer und Unternehmensleiter werden wahrscheinlich näher darauf eingehen, wie virtuelle Währung wie Bitcoin ihrem Betrieb nutzen kann.

Laut L. Michael Couvillion stellt "Bitcoin" im Vergleich zu Kredit- / Debitkarten ein viel günstigeres Zahlungsverarbeitungssystem dar. Dies führt zu Cashflows, die zwischen 7,5 Prozent (für Mikroeinkünfte) und 1,6 Prozent (für große Einkünfte) höher liegen Der Kunde entscheidet sich lieber für Bitcoin als für eine Kreditkarte. "

Die Idee, dass Bitcoin nicht nur Geld bei der Verarbeitung von Gebühren sparen, Rückbuchungen und Betrug eliminieren kann, während das Erstellen globaler Transaktionen möglich ist, ist für viele Geschäftsinhaber, die Bitcoin akzeptieren, durchaus sinnvoll. Für diejenigen, die den ersten Schritt nicht getan haben, gibt es glücklicherweise viele Informationen zu diesem Thema, zusätzlich zu einer ganzen Gemeinschaft, die unterwegs zur Verfügung steht. Bitcoin ist in der Lage, die Kleinunternehmenswirtschaft zu verändern, indem es Einsparungen bei Handels- und Betrugsgebühren erhöht und Unternehmen Geschäfte mit einem expandierenden globalen Markt ermöglicht.